UN-Dekade und Post-Dekade-Aktivitäten

Die Vereinten Nationen (United Nations, UN) haben für die Jahre 2005 bis 2014 die UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) ausgerufen. Die globale Bildungsinitiative sollte dazu beitragen, die Prinzipien nachhaltiger Entwicklung weltweit in den nationalen Bildungssystemen zu verankern. Federführende Institution war die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization, UNESCO).

Die Post-Dekade-Aktivitäten im Rahmen des neuen "Weltkaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung" haben die Verstetigung der in der Dekade umgesetzten Projekte und angestoßenen Initiativen zum Ziel.